Project Description

BAUSTELLENBILDER

VORHERNACHHER

Fam. Junk

Wenn Sie Ihre vorhandene Holzbalkendecke nicht mehr sehen können, so muss man nicht unbedingt die Balken rausreißen und viel Dreck in der Wohnung haben, sondern man kann direkt unter die Balken eine Spanndecke aus einer Folie spannen. Die Folie ist blickdicht, also das Holz scheint nicht durch! Die matte Oberfläche sieht aus wie eine Gipsdecke, hat also keine Plastikoptik! Sehr, sehr großer Vorteil ist die abwaschbare Oberfläche dieses deutschen Folienmaterials. Dies bedeutet man braucht die Schindera-Decke nie mehr zu streichen, sondern kann diese wie einen Fußboden abwaschen, dies spart natürlich enorm viel Arbeit und das ganze wird mit einer Haltbarkeit von über 30 Jahren noch gekrönt und darauf legen immer mehr Kunden in Luxembourg großen Wert. Ein Spezialist in Sachen Spanndecken ist seit fast 25 Jahren, der Elektriker und Spanndeckenfachverleger Robin Schindera aus Stadtbredimus. Er ist der einzige Hersteller von Spanndecken in der Region und hat seine Spanndeckenproduktion im saarländischen Saarlouis. „Wir haben eine der modernsten Schweißmaschinen Europas und somit wissen Sie, dass Sie nur die beste Materialqualität in Ihr Wohnzimmer bekommen.“ erklärt Herr Schindera „Wir verwenden nur Deutsches Folienmaterial zur Herstellung unserer Spanndecken, weil mir die Gesundheit meiner Kunden sehr, sehr wichtig ist!“ so Schindera weiter. Seine große Spanndecken-Expo in Saarlouis ist echt sehenswert und ein Besuch in der Provinzialstraße 48 in Saarlouis lohnt sich! Interesse an einer Schindera-Spanndecke? Bitte rufen Sie uns an (Tel: 26 66 46 42) oder senden Sie uns eine Email mit Ihren Raummaßen: Länge & Breite und Anzahl der Zimmerecken, Devis erfolgt sofort auch per WhatsApp. Fordern Sie unseren ausführlichen Spanndeckenkatalog, auch gerne per Post, an. Vereinbaren Sie ein Rendez-vous, Herr Schindera besucht Sie auch persönlich.